Tarajalejo

Tarajalejo liegt an der Südostküste Fuerteventuras, kurz vor dem Istmo de la Pared, der Landenge,die den Übergang zur Halbinsel Jandia markiert. Trotz der touristischen Erschließung hat sich an der Atmosphäe des ehemaligen Fischerdorfes kaum etwas geändert.
Immer noch fahren die Fischer regelmäßig mit ihren Booten heraus, so dass man in den kleinen am Meer gelegenen Restaurants stets frischen Fisch genießen kann. Fur Badefreuden sorgt ein 1200m langer dunkler Lavasandstrand an der meist ruhigen, windgeschützten Bucht. Lavasand ist übrigens fast ein Wundermittel gegen entzündliche Gelenkerkrankungen und Arthritis.Schon nach wenigen Sonnenstunden auf dem heißen Sand liegend, berichten viele Leidgeplagte von erstaunliche Heilwirkungen.
Außerdem besteht die Möglichkeit zum Katamaransegeln,Treetboot fahren,die Tauchschule besuchen oder zum Reiten.

© M. Ernst

Hier in Strandnähe liegt auch der Club Tofio

Fuerteventura Tarajalejo

Fuerteventura Club Tofio
 
Meerwasseraquarium: In mehreren großen Becken kannst du die Unterwasserwelt wie es sie rund um Fuerteventura gibt bestaunen. Sobald man durch den Tunnel geht "fühlt" man sich wie im Atlantik. Zu sehen gibt es u.a. 1 Meeresschildkröte, 1 Rochen, 1 Muräne, 1 kleiner Hai.
 
Reiten: In der Nähe des Aquariums liegt der Reiterhof Centro de Hippico. Hier kann man Pferde mieten oder Reitunterricht nehmen. 

 

Alle Fotos: © bei Webmaster Isla Fuerteventura

Zurück zur
Isla-Fuerteventura Startseite!